Kinderprophylaxe

»Ein Leben lang gesunde Zähne« ein realistisches Ziel, wenn man mit der Zahnpflege früh beginnt.

Wir wünschen jedem Kind lebenslang gesunde Zähne und Zahnfleisch. Dazu benötigt man kein Geheimrezept. Tägliche Zahnpflege, gesunde Ernährung und regelmäßige Prophylaxetermine genügen. Wir bieten den Kindern ein maßgeschneidertes Vorsorgeprogramm.

Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen uns dabei: Alle 6 Monate wird der Belag auf den Zähnen und der Entzündungsgrad des Zahnfleisches gemessen. Dann wird den Kindern die richtige Zahnputztechnik demonstriert und die Ursachen der Kariesentstehung erklärt. Zum Abschluss wird der Zahnschmelz mit Fluoridlack gehärtet.

Wenn erforderlich, werden die Fissuren der Backenzähne versiegelt. Alle Zähne mit einer durch Furchen (Fissuren) und Grübchen zerklüfteten Oberfläche sind besonders kariesgefährdet. Denn tiefe Fissuren bieten Speiseresten und damit Bakterien gute Haftungsmöglichkeiten und werden von der Zahnbürste nicht erreicht. Die Bakterien vermehren sich rasch, setzen sich als klebrige Masse an den Zähnen fest und produzieren aggressive Säuren. Wir versorgen die Zähne unserer Patienten mit professionellen Versiegelungen, die für viele Jahre einen wirksamen Schutz gegen Karies bieten. Die Zähne werden mit einem Reinigungsgel gründlich gesäubert und fettfrei gemacht. Dann wird ein medizinisch unbedenklicher dünnflüssiger Kunststoff auf die Zahnoberfläche aufgebracht und mit einer speziellen UV-Lampe gehärtet. Diese Versiegelungen schützen den Zahn vor den Kariesbakterien. Die Zähne werden durch die Versiegelung nicht angegriffen.

Mo 8:00–12:00 + 13:00–17:00
Di8:30–12:00 + 14:00–19:00
Mi8:30–14:00
Do8:30–12:00 + 14:00–19:00
Fr8:30–14:00

02323 988788

Kindergalerie